Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 29

Thema: Kleiner, leichter? Street Triple?

  1. #13
    Tripel-As Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    65
    Beiträge
    223
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !

    Sach' mal, Lothar...

    Bist Du nicht was alt für so'n Kindermopped ????? (duckundwech)

    Egal ! Glückwunsch, Neid und etwas Verzweiflung darüber, daß Du dann mit der Drehorgel schon auf der Anfahrt nach Chenevieres Kringel um mich fahren wirst !

    Bin schon sehr gespannt, wie die weiteren Erfahrungen sein werden !

    Gruß Thomas

    P.S. Dreizylinder vereint die Nachteile des Vierzylinders mit denen des Zweizylinders, oder waren es die Vorteile ?

  2. #14
    Lebende Foren Legende Avatar von Tbird
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.938
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1000 R SC 60 Bj. 2016
    Lieblingsmotorrad
    MV Agusta 750S
    "Etwas Neues braucht der Mensch!"

    Gratuliere zum Erwerb.
    Gruß
    Tbird


    Wohin treibt es mich beim nächsten Mal?

  3. #15
    Tripel-As Avatar von Irol
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Greven
    Beiträge
    160
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW S1000R
    Lieblingsmotorrad
    Ich habs....
    Glückwunsch ...
    dann muss ich ja doch noch mehr Trainings machen , um mitzuhalten ...
    lieben Gruss Irol
    übrigens ich wäre gerne mal in 2017 in den vogesen/elslass unterwegs ( war noch nie dort ) sag nen Ort --- zur Not organisiere ich das Hotel ...
    und du die touren ( tourguides bring ich mit)

  4. #16
    Haudegen Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    51
    Beiträge
    597
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zubehör
    Schunk-Feststoffschmierung
    Zitat Zitat von Irol Beitrag anzeigen
    dann muss ich ja doch noch mehr Trainings machen
    machst doch sowieso, meine Liebe.

    Zitat Zitat von Irol Beitrag anzeigen
    ...um mitzuhalten ...
    Wie kommst den auf das schmale Brett? Du mithalten mit mir? Deine fette Tausender mit meinem neuen Klapprad? Du verwechselst da was
    Neulich das Stück gemeinsamer Rückweg vom Trentino war jedenfalls so, dass ich vielleicht hie oder da etwas strammer gewesen wäre, aber Du bist da sehr amtlich vorgefahren. Wegfahren tu ich Dir wohl eher wenn ich einen guten Tag habe und Du einen schlechten. Andersrum bist vermutlich Du weg. Und zudem fahren wir ja eh immer nur mit uns selbst um die Wette - wenn überhaupt.

    Zitat Zitat von Irol Beitrag anzeigen
    übrigens ich wäre gerne mal in 2017 in den vogesen/elslass unterwegs ( war noch nie dort ) sag nen Ort --- zur Not organisiere ich das Hotel ...
    und du die touren ( tourguides bring ich mit)
    Das ist ein sehr schöner Plan! Da simmer dabei! Wenn Du die Unterkunft checkst, wäre das sehr bequem für mich (und alle anderen).
    Lass uns bei Gelegenheit (PM oder Tel) den Ausgangspunkt und Dauer sowie personellen Umfang des Events festlegen und dann guck ich mir ein paar schöne Touren aus. Freu!
    Als Tourguide wünsch ich mir den Dieter - bring den unbedingt mit!

  5. #17
    Tripel-As Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    65
    Beiträge
    223
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    machst doch sowieso, meine Liebe.



    Wie kommst den auf das schmale Brett? Du mithalten mit mir? Deine fette Tausender mit meinem neuen Klapprad? Du verwechselst da was
    Neulich das Stück gemeinsamer Rückweg vom Trentino war jedenfalls so, dass ich vielleicht hie oder da etwas strammer gewesen wäre, aber Du bist da sehr amtlich vorgefahren. Wegfahren tu ich Dir wohl eher wenn ich einen guten Tag habe und Du einen schlechten. Andersrum bist vermutlich Du weg. Und zudem fahren wir ja eh immer nur mit uns selbst um die Wette - wenn überhaupt.



    Das ist ein sehr schöner Plan! Da simmer dabei! Wenn Du die Unterkunft checkst, wäre das sehr bequem für mich (und alle anderen).
    Lass uns bei Gelegenheit (PM oder Tel) den Ausgangspunkt und Dauer sowie personellen Umfang des Events festlegen und dann guck ich mir ein paar schöne Touren aus. Freu!
    Als Tourguide wünsch ich mir den Dieter - bring den unbedingt mit!

    Auch dabei !!!

    Gruß Thomas

  6. #18
    Mitglied Avatar von Fidi Ralla
    Registriert seit
    31.05.2016
    Alter
    55
    Beiträge
    40
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    CB 1000 R
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    ...um dem Thread mal eine Bedeutung zukommen zu lassen (und nur deshalb!), hab ich vorhin den Kaufpreis einer StreetyR aus 2015 überreicht und habe nun ausreichend Gelegenheit sie amtlich gegen die Dicke zu benchen. Ich bin komplett bescheuert...
    Da kauft sich der Lothar ein neues Moped nur(!) um einen Thread zu befeuern!
    Irgendwie kann ich das nicht so richtig glauben

    Im Ernst: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Bike und viel Spaß beim „Rumkurven“.

    Grüße Friedhelm

  7. #19
    Moderatix Avatar von Spezi
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    59
    Beiträge
    9.819
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R
    Lieblingsmotorrad
    Das aktuelle
    Zubehör
    Diverses

    Auch von mir...

    ...herzlichen Glückwunsch zum "Leichtgewicht"

    Möge die Kraft der drei Herzen (auch) mit dir sein!
    Es sind nur die drei Buchstaben g, e und m, die aus einsam GEMeinsam machen
    Gruß von Jürgen
    Jahrestreffen-Teilnahme: Bebra 2007, 09, 10, 11, 12, 13, Winterberg 14, Medelon 15, 16
    Von mir für euch: RTL '09, HuMoR '10, Spessial '11, SEK '12, Palz '13, HOT '14, HuMoR2 '15, SWR '16, HuMoR3 '17, Spessial2 '18
    http://www.mehrsi.org unterstützen ist wie Blut spenden - man weiss nie, wann man es selbst mal braucht...
    Honda CM400T - Honda CB500S - BMW R850R - BMW R1150R - Yamaha FJR1300 - BMW R1200R - Honda CBF1000 - Suzuki GSF1250SA - KTM 990 SM-T - BMW F800GT - Yamaha MT-09 Tracer - BMW R1200R
    "Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten." (T. Boesche-Zacharow)

  8. #20
    Haudegen Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    51
    Beiträge
    597
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zubehör
    Schunk-Feststoffschmierung
    Zitat Zitat von Fidi Ralla Beitrag anzeigen
    Da kauft sich der Lothar ein neues Moped nur(!) um einen Thread zu befeuern!
    Irgendwie kann ich das nicht so richtig glauben
    Du hast den Spirit hier noch nicht so recht begriffen. Keiner hier scheut Kosten und Mühe, damit die anderen mehr Spaß haben.

  9. #21
    Haudegen Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    51
    Beiträge
    597
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zubehör
    Schunk-Feststoffschmierung
    Sodele. Grau und regenrisch heute. Gestern schon in vorauseilendem Gehorsam nach etlichen Monaten kontrolliert, ob die Dose noch anspringt (letzte Benutzung war irgendwann im März) und einige Stunden in Feld und Wald gelustwandelt. Heute ist Wellness angesagt und ein bisschen Retrospektive.
    Da sind mir ja vor einigen Wochen die Zügel entglitten und ich hab mir diese Wundetüte angelacht... vielleicht interessiert's ja jemanden, ob ich inzwischen mal mit ihr gefahren bin. Ja, bin ich. Da war dieser Vogesenausflug zum Kennenlernen. Dann war ja Anfahrt nach Chenevieres, das Training dort und die Heimreise. Dann war noch ein kurzer Ausflug ins Allgäu mit Tagestour ins nahe Österreich. Und quasi als letzte Campingfahrt noch mal ein Trip zum Schluchsee. Das ein oder andere Mal die Hausstrecke und deren Randzonen. Ziemlich genau 5500 km bisher. Mein Hormonspiegel ist wieder einigermaßen unauffällig. Seit einer Woche geniese ich ausschließlich den Wohnzhimmerkomfort auf der Dicken - und beobachte mich aufmerksam hinsichtlich offenbarer Entzugserscheinungen.

    Was gibt's zu meckern?
    Ganz ehrlich nichts, außer einem gewissen Misstrauen, das man gegenüber neuem Werkzeug hat, nachdem das alte für verschiedene Aufgaben zu unpräzise wurde, aber einfach durch jahrelange intensive Nutzung derart gut in der Hand liegt, dass einem damit auch öfter mal scheinbar unmögliches gelingt. Das Neue ist etwas ungewohnt und gelegentlich etwas befremdlich (z.B. wenn man merkt wie leicht das Hinterrad wird, wenn man vorne beherzt aber gefühlt noch "ganz normal" bremst).
    Am ehesten stört mich ein relativ langer erster Gang... der andererseits dadurch eine echte Option wird, wenn die Radien sehr eng werden. Spitzkehren und so...
    Ebenfalls nicht 100% perfekt sind die etwas erhöhte Handlast beim gemütlichen cruisen, sowie die zwar sehr anregende aber gerade in Ortsdurchfahrten etwas aufdringliche Geräuschkulisse mit der man sich umgibt.
    Ansonsten? Keine Klagen. Und die Meckerpunkte sind echt aufwändig zusammengesucht.

    Was lässt das Herz hüpfen?
    Oje, da habt ihr den Salat. Das kommt ganz schön was zusammen!
    - Leistungsgewicht: wenn man die Kleine schneller haben will, dann geht da spürbar mehr als mit der Dicken.
    - Schräglagenfreiheit: obwohl im Fahrerhandbuch steht, dass man erst dann in gefährliche Situationen kommen und die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren kann, wenn die Fußrastennippel kürzer als 5mm sind habe ich die Nippel nicht ansatzweise auf die Straße bekommen. (schmierende Reifen hatte ich aber in diesem "nochnichtZustand" wohl!)
    - Bremse: als ich die Dicke zum ersten Mal fuhr habe ich mich sofort in die Bremse verliebt und ich mag die noch heute. Die Kleine setzt da noch einen drauf. Das gefällt und macht ein sehr sicheres Gefühl - immer!
    - Fahrwerk: nunja, mein Kritikpunkt an der Dicken seit einiger Zeit. Das der Kleinen fühlt sich signifikant anders an. Das ist prinzipiell härter und direkter, bügelt aber manche Dinge weg auf die die Dicke sehr zickig reagiert. Nach einger Zeit habe ich gemerkt, dass hinten manchmal irgendwas eigenartig ist - und seit Zug- und Druckstufe gleiche Einstellung habern, ist das nichtmehr. Der Arsch merkt scheinbar 3 Klicks unterschied. Ich war überrascht! Weitere Experimente mit den Einstellungen mache ich aber erst nächstes Jahr... im Moment funktioniert alles zur vollen Zufriedenheit.
    - Ergonomie: Der Lenker etwas zu tief oder zu weit vorne um lange Bummelstrecken geniesen zu können, aber bei artgerechter Forbewegung könnte er auch einen Ticken tiefer und weiter vorne liegen... ziemlich windig auf dem Teil... und die Knie sind etwas spitzer als auch der Dicken, was mir aber ganz gut passt... und der Tank ist viel schmaler, was sehr angenehm ist und die Dicke kommt mir neuerdings zwischen den Beinen arg und unnötig breit vor... und der Sitz? Kurz, der passt meinem Hintern besser als der der Dicken - aber da war ich ja schon immer wenig begeistert. Mit der Kleinen bin ich auf Landstraßen nach 5 Stunden auf dem Level, das ich nach 3 Stunden auf der Dicken habe.
    - Motor: der ist ähnlich "langweilig" und unspektakulär wie das CBF-Maschinchen. Sehr lineare Kraftentfaltung. Untenrum merkt man den fehlenden Hubraum erst, wenn man wieder auf der Dicken sitzt... in der Praxis fährt man einfach bei betörender Geräuschkulisse mit etwas höheren Drehzahlen. Das hört sich technisch sehr gesund an.
    Zusammengefasst: ist man mit der Kleinen so schnell unterwegs wie mit der Großen - was lediglich etwas mehr Drehzahl fordert - sitzt man entspannter, lenkt man entspannter, bremst man entspannter.

    Was waren die Highlights?
    Da war zum einen das Kennenlernintensivwochenende in Chenvieres. Im Trocken erfahren, dass man wohl deutlich jenseits der 100er-Marke in tiefer Schräglage eine Curb-Kante erwischen kann, ohne dass irgendwas rührt oder sich unangenehm bzw. gar kritisch anfühlt. Im Regen Vertrauen zu den montieren Reifen aufgebaut. Alles gut!
    Da war zum anderen der Allgäuausflug mit Hahntennjoch, Namlostal und Plansee. Und dort insbesondere über das gesamte Hahntennjoch der R8 spyder der kurvenschneidend und wild untersteuernd im Rückspiegel zu sehen war, während ich zwar konzentriert aber im wahrhaft tiefenentspannten Flow am Spielen war. Dort ist mir dann auch einige Male beim beherzten wohldosierten Anbremsen von Abwärtskurven das Hinterrad so "eigenartig" geworden, dass ich ich denke die Kleine neigt zu Stoppies. (sowas brauch ich eigentlich garnicht... aber die Vorderhand fühlt sich in diesem Zustand "kurz davor" sehr ansprechend definiert an! Don't panic!)

    Tja, was noch? Durchschnittlich nimmt sich die Kleine auf der zügigen Hausstrecke 4.6 l/100km (auf dem Kurs bei recht flotter Fahrweise aber nicht restlos ausgequetscht warens ganz knapp über 6). Kommenden Monat wird dann wohl doch schon eine Inspektion fällig und die beim Kauf nahezu neuen DRS3 sind noch für sicherlich 2-3tkm gut, vielleicht sogar mehr. Die haben mir sehr gut gefallen und vermutlich kommen die anschließend wieder drauf - aber erst nächstes Jahr.

    Fazit: Die zwei Mädels machen jeweils auf ihre Art ungeheuren Spaß. Die Neue Kleine ist eine Bereicherung, die mich mit ihrer frechen quirligen Art und dem präzisen Fahrverhalten Lächeln lässt. Die Große Madame besticht durch Gelassenheit und Souveränität. Die eine ist vielleicht zu nervig, die andere vielleicht zu langweilig - aber beide sehr geil! Ich träume von einem Hänger an der Grpßen, um die Kleine zum Spielplatz zu ziehen... leider gibt's realitätsferne und spaßminimierende Tempoeinschränkungen für Motorräder mit Hänger... aber vielleicht kann man die Kleine ja auch auf einen Beiwagen stellen

  10. #22
    Foren As
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    86
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    Breitere & höherer Lenker Seitenkoffer Honda 33L Griffheizung Alarmanlage PUIG Scheibe
    Toller Bericht!

  11. #23
    Tripel-As Avatar von Builder
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    238
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    leider gibt's realitätsferne und spaßminimierende Tempoeinschränkungen für Motorräder mit Hänger... aber vielleicht kann man die Kleine ja auch auf einen Beiwagen stellen
    Ein par versterbungen einzeihen und dann ist es ein Quad.

  12. #24
    Foren Gott
    Avatar von DL1ZAM
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    3.407
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Zitat Zitat von Builder Beitrag anzeigen
    Ein par versterbungen einzeihen und dann ist es ein Quad.
    nicht doch....

    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Softtaschen Street mit C-Bow
    Von PikesPeak im Forum Bekleidung, Helme und Gepäck
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 08:55
  2. Black, triple, nur anders...
    Von Herbie im Forum Small Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 11:01
  3. Open street map
    Von BePe im Forum Navigationstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 08:56
  4. Street View oh und wie..
    Von Rolfinger im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •